Veranstaltungen

Der Limes - Leben an der römischen Grenze

16.09.2018  11.15 Uhr 14.15 Uhr 15.15 Uhr


2622_T_2595_V_Lagerleben.jpg

Kind- und Jugendgerechte Führung mit dem Limes-Cicerones Hartmut Frey

Zwei römische Soldaten beleben das Ostkastell in Welzheim und bieten Einblick in ihren Tagesablauf.
Im Kastell werden drei Kurzführungen angeboten mit dem Auxiliarsoldaten Quintus Cornelius Libertus in
detailgetreuer römischer Kleidung und Ausrüstung. Mit einer ausgesuchten Anzahl römischer Gegenstände wie Schuhe, Körperpflegeartikel wird das Leben der Soldaten am Limes anschaulich vermittelt, Geschichte zum anfassen.
Ganztägig Mitmachaktionen für Kinder, wie z.B. römisches Militär, exerzieren, demonstration der Taktik.
Uhrzeit, Dauer:
Führungen um 11:15 / 14:15 / 15:15 Uhr Dauer ca. 30 – 40 Minuten.

Treffpunkt:
Welzheim, Kastelltor im Ostkastell.

Kosten:
2,- € Erwachsene
1,- € Kinder ab 6 Jahren

Sonstiges:
Rohlstuhl- und kinderwagentauglich.
Bei Gruppen ab 6 Personen bitte voranmelden.

Zusätzliche Abholung der 11:15 Uhr – Führung um 10:40 Uhr an der Bahnhaltestelle Tannwald.

Veranstalter:
Limes-Cicerone der Deutschen Limeskommission Hartmut Frey
Handy: 0157 77885308 E-Mail: schuh-frey@t-online.de

 

 

nach oben