Im Schatten des Limes



Nachtpatrouille im Fackelschein

Dauer 1½ bis 2 Stunden
Kosten pro Gruppe 120 € (zwei Cicerones), 150 € (bei zusätzliche zwei weitere Akteuren), Fackeln können gegen Leihgebühr gestellt werden (ab 10 Stück)

„Das Dröhnen des Signalhorns weckte mich aus meinen seltenen Träumen. Obwohl die Nacht schon angebrochen war, war das ganze Lager in wildem Aufruhr. Überall nur ein Wort: „die Germanen“. Die Stunde, auf die wir wochenlang warteten, war da. Es geht auf Patrouille …“ Eine unvergessliche Führung zu ungewohnter Stunde erwartet Sie. Im Dunkeln entwickeln die antiken Ruinen ihren ganz besonderen Reiz. Seien Sie dabei, wenn durch spannende Spielszenen und informative Erläuterungen der Limes im Fackelschein neu zum Leben erwacht.

nach oben