Mein Kamerad, der Kaiser

Dauer 1½ Stunden
Kosten pro Gruppe 120 € (zwei Cicerones), 150 € (bei zusätzliche zwei weitere Akteuren)

Interaktive Kastellinspektion – „Die schweren Torflügel öffneten sich, knarrend boten Sie uns Einlass ins Innere der steinernen Kastellmauern, die für uns alle künftig Heimat sein sollte …“ Was wird uns wohl erwarten? Und schon ertönte das Signalhorn schallend!“ Werden Sie und Ihre Begleiter zu neuen Rekruten in Roms Armee, die zum ersten Mal durch ihre Kaserne geführt werden. Gewinnen Sie dadurch einen interessanten Einblick in die Lebenswelt eines Limessoldaten am Rande des Imperiums, indem Sie selbst ein Teil der Geschichte werden. Der informativen Rundgang durchs Ostkastell mitabwechslungsreichen Spielszenen und aktiven Einbezug der Gäste.

nach oben